Maltherapie kann das allgemeine 
Wohlbefinden fördern und Entlastung in schwierigen Lebenslagen schenken.

- Entspannung
- Entscheidungen treffen
-Beziehungskonflikte angehen
- Selbstfürsorge stärken 
- Traumatische Erlebnisse aufarbeiten
- Den Zugang zu den Gefühlen, Stärken und Qualitäten wiederherstellen und stärken
- Selbsterfahrung
-Freude an der eigenen Kreativität erleben
- Sinnliche Erfahrungen machen 


Wünschst du dir Zeit nur für dich?
Um Anzukommen im Hier und Jetzt und dich besser zu spüren?
Gemeinsam mit anderen sein und doch Raum haben dein Innenleben zu erforschen? 
Gibt es etwas das dich belastet und du wünscht dir Klarheit und Entlastung in diesem Thema?
Möchtest du dich und deine Verhaltensmuster besser kennenlernen und in Kontakt kommen mit deinen angeborenen Stärken?
Hast du das Bedürfnis deine Gefühle bewusst wahrzunehmen, sie zu fühlen, ohne Bewertung, ohne Druck, einfach sein mit dem, was da ist und sich zeigt?

Was ist Kunsttherapie?

Kunsttherapie ist eine Therapieform in welcher zur Behandlung oder zur Prävention von Störungen und Krankheiten mit künstlerischen Mitteln gearbeitet wird. In der Schweiz gibt es fünf verschiedene Fachrichtungen: 

  • Gestaltungs- und Maltherapie
  • Drama- und Sprachtherapie
  • Bewegungs- und Tanztherapie
  • Intermediale Kunsttherapie
  • Musiktherapie